Rugby Tourists Münster

Home

Am vergangenen Samstag spielten die Tourists, im Rahmen der Saisonvorbereitung auf die Rückrunde, ein Testspiel gegen die erste Rugby Bundesliga Mannschaft des FC St. Pauli. Auf heimischen Rasen am Pleistermühlenweg begannen die ünsteraner, nach einem missglückten Ankick der Hamburger, mit einem starken Gedränge auf der Mittellinie. Bereits in den folgenden Spielzügen zeichnete sich ein gutes Zusammenspiel zwischen Reihe und Sturm ab.
Den ersten Versuch für Münster legte dann nach fünf Minuten Niklas Raabe, welcher souverän von Jörg Schlarb erhöht wurde. Zehn Minuten später schaffte es Münster dann mit Michael Lee erneut in das Malfeld der Hamburger.
Diese, verstärkt durch einige Wechsel, kamen jetzt jedoch besser ins Spiel und erzielten in knapper Abfolge zwei erhöhte Versuche. Zur Halbzeit lag damit Pauli mit 14:12 knapp in Führung. Auch nach der Halbzeit zeigten die Hamburger solides Rugby mit schnellen Tempowechseln. Die Tourists kämpften nun zunehmend auch mit der eigenen Disziplin und verbrachten nach einem absichtlichen Vorball durch Niclas Depenbrock in der eigenen Zweiundzwanzig, zehn Minuten in Unterzahl. Die Gäste nutzen die Chance und bauten ihre Führung mit einem weiteren Versuch aus.
Nach Ablauf der Zeitstrafe, fanden die Münsteraner jedoch wieder zu anfänglicher Stärke zurück. Ein deutlich zunehmender Ballbesitz auf Seiten der Heimmannschaft, nahm den Hamburgern die Möglichkeit der so effektiven Tempowechsel zwischen Sturm und Reihe. Marc Zupan schaffte es dann in der sechzigsten Minute, den Ausgleich zum 19:19 zu erzielen. Die nun deutlich disziplinierten Tourists nutzen in den finalen Minuten der Partie zwei zugesprochene Strafstöße um das Testspiel schließlich mit 25:19 zu beenden.
Insgesamt blickt der Münsteraner Captain damit sehr positiv in die zweite Hälfte der Saison. Neben den durchweg soliden Standards, zeigte die Mannschaft auch ein sehr gutes Zusammenspiel zwischen Stürmern und Hintermannschaft, aber auch starken Teamgeist.
Besonderer Dank gilt auch dem Team Physio Konzept, die in der kommenden Rückrunde für kleinere Blessuren bei allen Heimspielen vor Ort sein werden und auch nach den Spielen in der Praxis in Wolbeck für eine optimale Regeneration sorgen werden.
Ebenfalls vor Ort war der neue lokale Sponsor Liba Cola, die mit ihren Erfrischungsgetränken auch bei zukünftigen Spieltagen vertreten sein werden.

 

 

Spiele Herren

Datum Heim Gast
23.03.19  14:00 TGS Hausen Münster
30.03.19  16:00 SC Frankfurt 1880 II Münster
13.04.19 15:00 Münster RC Aachen
 27.04.19 15:00 TuS 95 Düsseldorf Münster
 11.05.19 15:00 Münster Grashof RC Essen
 18.05.19 15:00  RSV Köln Münster
weitere Termine...    
 

Turniere Damen

Datum Austragungsort
-- aktuell sind noch keine Termine bekannt  --  
weitere Termine...  

Facebook Herren

 

Facebook Damen

 

Anfahrt