Rugby Tourists Münster

Home

Am vergangenen Samstag konnten die zahlreichen Besucher am Pleistermühlenweg 119 – bei unerwartet schönem Wetter – erneut einen Rugby-Doppelspieltag auf heimischem Rasen genießen. Die 1. XV der Tourists spielte in einem Freundschaftsspiel gegen Grashof Essen. Die Spielgemeinschaft der 2. XV mit Bochum maß sich im Play-Off Bowl der Regionalliga mit Düsseldorf II, die in der Vorwoche noch knapp besiegt werden konnten.

Die 1. XV der Münsteraner startete zunächst unkonzentriert in die Partie. Vor allem Vorbälle und viele kleinere Regelverstöße führten zu einer unbeständigen Anfangsphase ohne klaren Favoriten und offenem Ausgang. Erst nach circa 17 Minuten brachte ein flacher Ball von Verbinder Tim Hülskötter auf Center Jörg Schlarb die ersten Punkte der Partie und aus Sicht der Tourists das spielerische Erwachen in der ersten Halbzeit. Zusehends spielten sowohl Sturm als auch Reihe deutlich konzentrierter und strukturierter. So gelangen Spielzüge und Standardsituationen routiniert und führten zu einem Halbzeitstand von 17:7.

Die zweite Halbzeit begannen die Münsteraner deutlich offensiver. Kurz nach Anpfiff schaffte es Center Ingo Borgdorf, die Linie der Essener zu brechen und mehrere Gegenspieler auszutanzen, um schließlich den Ball zwischen den Stangen abzulegen. Im weiteren Verlauf der Partie hatten die Gäste aus Essen den Münsteraner Angriffen kaum noch etwas entgegenzusetzen. So konnten die Tourists die verbliebenen Kräfte und den häufigen Ballbesitz nutzen, um ihre Führung sukzessive auszubauen. Endstand der Partie war schließlich 55:12.

Für die Tourists stellte das Freundschaftsspiel eine gute Möglichkeit dar, um sich auf den letzten Spieltag der 2. Bundesliga West gegen den ASV Köln vorzubereiten. In diesem letzten Kraftakt möchten die Münsteraner beweisen, dass es in Zukunft in der Tabelle noch höher hinaus gegen kann. Herzlicher Dank gilt den Essener Spielern, die mit ihrem neu aufgelegten Team und vielen talentierten jungen Spielern nach Münster gereist sind.

Das zweite Spiel des Tages war ebenso ausgeglichen und ansehnlich, wie in der Vorwoche. Nachdem die Spielgemeinschaft Bochum-Witten/Münster II über lange Strecken führte, konnten die Spieler des TuS Düsseldorf II überzeugen und sich in der Schlussphase mit einem Punkt Vorsprung den 28:22 Sieg sichern.

 

Spiele Herren

Datum Heim Gast
 18.05.19 16:00  RSV Köln Münster
weitere Termine...    
 

Turniere Damen

Datum Austragungsort
-- aktuell sind noch keine Termine bekannt  --  
weitere Termine...  

Facebook Herren

 

Facebook Damen

 

Anfahrt