Rugby Tourists Münster

Hochschulsport

Verantwortliche

Arne Falk
Obmann

Monika Schwinning
Obfrau

Jörg Schlarb
Trainer

Trutz Böcker
Trainer

Jörg Genrich
Trainer | Damen

     

Die Rugby Tourists Münster sind auch an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster vertreten. Die Sparte Rugby des Hochschulsports bietet dabei besonders Anfängern die Möglichkeit, sich in diesem immer populärer werdenden Sport auszuprobieren. Das Training im Sommersemester 2016 konzentriert sich auf die Variante des 7er Rugby, welche bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 das erste Mal seit 1924 wieder olympische Sportart ist. Gespielt werden bei dieser Variante zweimal sieben Minuten mit je sieben Feldspielern pro Team.

Das Programm des Hochschulsports Rugby ist progressiv aufgebaut und erfordert keine besonderen körperlichen Voraussetzungen oder Vorkenntnisse im Bereich Rugby/Kontaktsport. Somit ist ausdrücklich jeder herzlichst eingeladen vorbeizukommen. Während zu Beginn des Kurses noch das Ball-Handling im Vordergrund steht, wird sich der Schwerpunkt im Lauf des Semesters auf spielnahe Übungen sowie das wirkliche Spielen verlagern. Tackling und Kontakt im Allgemeinen werden bereits in der ersten Sitzung Teil des Programms sein, sodass der frühzeitige Kauf eines einfachen Mundschutzes jedem Teilnehmer nahegelegt wird.

Abhängig vom Interesse der Teilnehmer ist es zudem möglich, dass wir als Mannschaft des Hochschulsport Münsters zu einem 7er Rugby Turnier in NRW reisen, um uns dort mit anderen Mannschaften zu messen.

Wir freuen uns auf Euch!

Brauchst du noch einen letzten Ruck vorbei zu kommen? Dann lass dich von diesem Video auf den Geschmack bringen.
Münster Bohai war 2015 zu Besuch beim Damentraining.

Premium-Sponsor

Facebook Herren

 

Facebook Damen